Projekte

Kontrolltätigkeiten

Für Kontrolltätigkeiten setzen wir umfassend geschultes und praxiserfahrenes Personal ein, welches in der Lage ist, auf schwierige Kundensituationen angemessen, deeskalierend und dennoch kundenfreundlich zu reagieren. Sämtliche Kontrollpersonale verfügen über die Sachkundeprüfung nach §34a der Gewerbeordnung für das Bewachungsgewerbe. Ferner sind uns die Kontrollgeräte der Fa. Systemtechnik vertraut, eine Einweisung dafür muss also nicht erfolgen. Wir verfügen aber auch über Erfahrungen mit Kontrollgeräten im Handyformat.

Da wir derzeit schwerpunktmäßig im Gebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (Raum Köln – Bonn) sowie in Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (Raum Düsseldorf – Dortmund) tätig sind, verfügen unsere Personale über Tarifkenntnisse beider Verkehrsverbünde.

Projekte:

  • Fahrgastkontrollen in Fahrzeugen der Bahnen der Stadt Monheim am Rhein

Nahverkehrsplanungen

Bei Nahverkehrsplanungen legen wir Wert auf eine integrierte Planung und eine intensive Abstimmung nicht nur mit dem Auftraggeber sondern auch mit den anderen an der Planung und Umsetzung Beteiligten.

Projekte:

ÖPNV Betrieb

  • Beschleunigungskonzept für den ÖPNV der Bahnen der Stadt Monheim (laufendes Projekt)

Fahrgastzählungen

  • Auswertung der automatischen Fahrgastzählungen der Bahnen der Stadt Monheim am Rhein mit Hilfe des Programms DAVIS 2000 der Fa. Dilax